Telefon: 0561 4992-0

16.08.2021

Sieben lokale Kultur-Highlights

Sieben lokale Kultur-Highlights

Klappstuhlkonzerte in allen Stadtteilen - Start am 27.08.

Die Baunataler können sich auf tolle kulturelle Highlights in allen Stadtteilen freuen: Während der Veranstaltungsreihe SOMMER [34225] KULTUR finden gleich sieben Veranstaltungen statt. Fast eine Woche lang gibt es jeweils in einem anderen Stadtteil ein Klappstuhlkonzert. Umsonst & draußen und immer mit lokalen Künstlern.

Die Unterstützung der lokalen Kulturszene sei ein wichtiges Anliegen, erläutert Dirk Wuschko, Geschäftsführer der Baunataler Stadtmarketing GmbH. Gemeinsam mit seiner Kollegin Peggy Riedel sowie Jens Weimann, Leiter der Baunataler Stadthalle, und Achim Käse von der Waldstation hat er das Projekt entwickelt. „Die Künstlerinnen und Künstler hatten sehr lange keine Auftrittsmöglichkeiten in der Stadt. Teilweise durften sie ja nicht mal proben. Viele der Feste, die sonst in den Stadtteilen regelmäßig stattfinden, sind ausgefallen“, so Dirk Wuschko weiter.

Eine Besonderheit ist auch die Auswahl mancher Veranstaltungsstätte. Neben bekannten Orten, wie dem Dorfplatz Altenritte oder dem Biergarten der Knallhütte, sind darunter auch Familienhöfe wie der Hof Wicke in Großenritte oder der Schulanz Hof in Kirchbauna , ebenso Stellen mitten in der Natur, wie direkt an der Fulle in Guntershausen (Alex Ruh) Auch die Waldstation in Altenbauna ist mit dabei.

Ein Dank der Organisatoren gilt den Familien, die ihre Flächen zur Verfügung stellen.

Jeden Abend ab 19 Uhr wird es eine Kulturveranstaltung mit lokalen Künstlern geben. Start ist immer um 19 Uhr, jeweils 100 Klappstühle werden lose verteilt. Je nach Veranstaltungsort gibt es ein kleines gastronomisches Angebot. Los geht es am Freitag, 27. August, an der Knallhütte Rengershausen mit der Band ACOUSTIX.

Das Programm zum SOMMER [34225] KULTUR finden Sie im .